Depot-Update Juni 2022

Neue Position

Epsilon Net


Position erhöht

RCS MediaGroup


Position reduziert

-


Position verkauft

-


Dividenden

-


Kommentare:

Bei dem griechischen Serial Acquirer von Softwarefirmen Epsilon Net habe ich nach dem jüngsten Kurssturz wieder eine kleine Position gekauft.


RCS MediaGroup, eines der größten Medienunternehmen Italiens und Spaniens, bleibt mit einer Bewertung von rund 4x Free Cashflow und einer Netto Cashposition nach wie vor extrem günstig. Zwar ist nach wie vor der Rechtsstreit bzgl. der Firmenimmobilie in Mailand mit Blackstone nicht abschließend entschieden, aber die sich aus dem Verfahren ergebenen Schadensansprüche sollte RCS locker aus dem Free Cashflow zahlen können.



Dieser Artikel wurde von Jan Regenbogen verfasst.