Finanzempfehlungen

Leistungsstarke Depotlösungen

 

Smartbroker hat sowohl sehr günstige Ordergebühren als auch eine große Auswahl an Handelsplätzen - eine hervorragende Kombi! Der Handel über gettex ist kostenfrei, über L&S 1 EUR/Transaktion sowie über andere deutsche Börsen 4 EUR/Transaktion. Hinter dem Broker steht die wallstreet:online AG, die auch diverse deutsche Finanzportale betreibt. 

                                                                                                   

Bitte AdBlocker deaktivieren!

 

 

Trade Republic überzeugt insbesondere durch die pauschalen Gebühren von lediglich 1 EUR pro Transaktion. Dies ermöglicht es, auch mit kleinen Summen effiziente Anlage zu betreiben, ohne das Investment von Anfang an prozentual zu sehr zu belasten. Das Depot ist komplett mobil und sehr einfach zu bedienen. Leider gibt es kaum Analysemöglichkeiten und es kann lediglich an einem Handelsplatz gekauft werden. Wir empfinden Trade Republic aufgrund der niedrigen Gebühren dennoch als äußerst empfehlenswert für Privatinvestoren, die mit kleinen Summen an der Börse durchstarten wollen!

Bitte AdBlocker deaktivieren!

 

Kreditkarten mit dem gewissen Extra

Die Amazon Visa bietet neben 3 % Cashback auf alle Amazon-Umsätze auch 0,5 % auf alle anderen Käufe - für eine als Prime Mitglied kostenlose Kreditkarte - wirklich top! Da Jan Aktien von Amazon hält, sollte man das Unternehmen darüber hinaus natürlich auch unterstützen ;-) Wenn Ihr die Karte über den Link ordert, bekommen auch wir von Elbaktien eine kleine Beteiligung!

 

Vivid Money ist noch recht neu auf dem Markt und der deutsche Ableger der russischen Tinkoff Bank. Die Kreditkarte besticht durch zahlreiche Cashback-Aktionen und ein Aktien-Incentive Programm. Das Konto wird rein mobil per App verwaltet, dementsprechend muss unser Link auch über das Handy geöffnet werden. Als kleines Bonbon on top: Optisch macht die metallene Kreditkarte durchaus was her!

Bitte AdBlocker deaktivieren!